Diese Seite drucken

Training

 

Als Vereinstrainerin und Übungsleiterin steht uns Manuela Porath zur Verfügung.

Sie ist seit Jahren eine sehr engagierte Trainerin und aktive Damenspielerin in unserer  Sparte.

Manu leitet sowohl das Training für unsere Anfänger, als auch das Mannschaftstraining
der Damen 30 und 40.

Auch das gesamte Jugendtraining liegt in ihrer Verantwortung. Mädchen und Jungen in den unterschiedlichsten Altersklassen trainieren jeweils einmal wöchtlich unter ihrer Leitung.

Trainings-Cup 2016

Nur trainieren ist ja ganz schön. Aber schöner ist es doch, wenn es um etwas geht. Die in einer Mannschaft spielenden Frauen haben ihre Punktspiele. Nun sollten die Damen, die (noch) nicht im Punktspielbetrieb tätig sind, auch einen Anreiz finden. Daraufhin organisierte Manu einen Trainings-Cup. Von Mai bis September wurde im Modus „Jede gegen Jede“ auf Zeit gespielt.
Das besondere: Pro Spiel gab es nur 60 Minuten für ein Match.

Nach der Vorrunde wurden die Gruppen dann wieder geteilt und der Modus ging in den Gruppen von vorne los.

Selbst am Finaltag am 09. September hatte jede der Ladys noch ein Spiel. Von den 13 teilnehmenden Damen konnte sich Bettina Liebe den ersten Platz gegen Petra Werbeck erkämpfen.

Im Anschluss nach einem tollen Turnier lud Manu noch zum Grillen und zur Preisverleihung ein.

Sommerfest der Damentrainingsgruppen 2015


Weitere Bilder vom Sommerturnier und anschließendem Grillabend 2015

 

Unsere Tennistrainerin Manuela Porath:

Tennis lernen, verbessern, korrigieren - und das mit Spaßfaktor...
so lautet ihr Motto.
Schnupperkurse, Einzeltrainin
g nach Absprache und in diesem Jahr ( 2015) erstmalig auch ein VHS-Kurs für Anfänger bietet die Tennisabteilung unseren Mitgliedern.

Kontakt zu Manuela Porath können sie gerne per Telefon unter 0451 391083  aufnehmen.

Von Mai bis Oktober findet Sie unsere Trainingsgruppen montags- und mittwochs Nachmittags auf der Anlage.


Gerne können Sie auch einmal spontan vorbeischauen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse.





Previous page: Termine 2017
Nächste Seite: Vereinsmeisterschaften 2015