Diese Seite drucken

Damen 30

Damen 30 I und II

zum aktuellen Spielplan der Damen 30 - Saison 2018

  

Im ersten Spiel trafen gleich die Da 30 I auf die Da 30 II. Ein Heimspiel also für alle. Die Partie endete 6:0 für die Damen 30 I.

Danach folgte ein Engpass bei den Spielerinnen. Der Nachwuchs ruft und die Verletzungs- und Grippewelle schlug umsich. Aber bei so vielen Damen ist aushelfen kein Thema. Die Damen 40 standen zur Stelle. 

Im Heimspiel gegen die Damen vom TC Lütjenburg standen Petra und Sandra nun auch Kris und Netti im Einzel und zusätzlich Bina und Alex im Doppel zur Seite. Und wenn die Damen 40 was können, dann ein Unentschieden. 

Zeitgleich spielten die Damen 30 II in Schönkirchen und verloren leider 2:4.

  Die Damen vom TC Schönkirchen. Richtig nette Mädels!

Das nächste Spielwochenende (02.06.) sollte ähnlich an Anzahl der Damen aus 30 und 40 aussehen. Während die Damen 30 II zu Hause gegen Wasbek antraten, fuhren die Da 30 I mit Petra, Sandra, Lisi und Netti nach Schönkirchen. Während Petra und Netti einen Lauf hatten, kämpfte Sandra im dritten Satz und musste sich hier leider geschlagen geben. Lisi kämpfte ebenfalls, verlor aber ihr Spiel gegen eine gut aufgelegte Hatice. Im Doppel wollten wir jedoch den Sack zumachen und so zogen Petra/Netti und Sandra/Lisi auf den Platz und.... holten sich die verdienten Punkte. Spiel, Satz und Sieg hieß es zum Schluss und 4:2 für Ratekau!

 

Die Damen 30 II schlugen sich tapfer gegen den TC Wasbek, mussten sich aber mit einem 1:5 begnügen. Aber es sei hier lobenswert erwähnt, dass Diana ihr Einzel sensationell gewonnen hat. Angetreten waren Petra L., Petra W., Birgit und Diana.


Previous page: Damen 40
Nächste Seite: Damen 50