Diese Seite drucken

Damen 30

 
Damen 30 Bezirksmeister 2019

Aufsteiger in die Sommer - Bezirksliga 2020



Sarah Fick, Sandra Mellies, Nathalie Hennings, Lisi Ulrich, Sarah Kühn, Kathrin Manthe und Anna Meyer feierten nach dem letzten Punktspiel die Meisterschaft und den Aufstieg. (Ulrike Kalina fehlt leider auf dem Foto).

Damit gab es für diese tolle Mannschaftsleistung einen kröhnenden Abschluß. Alle 7 Spielerinnen haben wichtige Punkte zur Meisterschaft erspielt und unser Superfan Anna ( sie ist leider noch zu jung für die Damen 30) hat uns mit dem tollen Banner überrascht.

Wir hatten viele sehr nette Mannschaften zu Gast und als Gastgeber  - dafür an dieser Stelle nochmals vielen Dank.

Herzlichen Glückwunsch an die Damen 30 zu dieser erfolgreichen Saison!!



5:1 gegen Wiker TC  - Sieg auch im letzten Punktspiel

Damen 30 werden ungeschlagen Bezirksklassen - Meister 2019 und steigen somit direkt in die Sommer - Bezirksliga 2020 auf



Kathrin Manthe, Sarah Kühn, Nathalie Hennings und Sandra Mellies machten im letzten Punktspiel gegen den Wiker TC die Meisterschaft klar. Mit 5:1 schlugen sie den Tabellendritten deutlich und ließen auch im letzten Punktspiel nichts anbrennen.


Um ausführliche Informationen zur Tabelle, Spielplan und Spielberichte zu erhalten bitte einmal  klicken.


**********************************************************

Immer noch Tabellenführer nach dem fünften Spiel
3 : 3 gegen die TG Ravensberg II
 


(Die Damen 30 von links): Nathalie Hennings, Sarah Fick, Sandra Mellies, Kathrin Manthe, Lisi Ulrich, Ulrike Kalina und Sarah Kühn.

Gegen die TG Ravensberg II erspielten wir uns ein hart umkämpftes 3:3. Unser Mitkonkurrent um die Meisterschaft schenkte uns keinen Punkt. Viele lange Ballwechsel und knappe Ergebnisse zeigen, wie beide Mannschaften um jeden Punkt gekämpft haben. Am Ende erspielten Kathrin Manthe, Sarah Kühn, Sandra Mellies und Nathalie Hennings  3:3 Matchpunkte, 6:6 Sätze und 58: 51 Spiele.

Somit verteidigen wir unsere Tabellenführung und können im letzten Punktspiel aus eigener Kraft die Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg in die Bezirksliga erspielen.

**********************************************************
Als Tabellenführer in die Sommerpause

Vierter Sieg im vierten Spiel - 4:2 gegen den Heikendorfer SV



Bei 30 Grad im Schatten fuhren wir zum Punktspiel zum Heikendorfer SV. Doch die Hitze machte Lisi Ulrich, Sarah Fick, Nathalie Hennings und Sandra Mellies nichts aus. Mit 4 : 2 Punkten erkämpften wir 3 weitere Spielpunkte und sicherten den ersten Tabellenplatz.
Nun geht es erst einmal in die wohlverdiente Sommerpause als Tabellenführer mit 8:0 Punkten aus 4 Spielen. Die Tennissaison wird im August fortgesetzt. In den noch offenen Punktspielen gegen den Wiker SV v. 1929 und den TG Ravensberg II wird sich zeigen, ob wir bereit sind für den Aufstieg in die Bezirksliga.

    
**********************************************************
Dritter Sieg im dritten Spiel - 6:0 gegen den TSC Wasbek

Am Sonntag hatten wir den TSC Wasbek zu Gast. Diesmal spielten nur unsere "Kücken":

   

Sarah Kühn, Nathalie Hennings, Sandra Mellies, Sarah Fick und Lisi Ulrich.

Und besser hätten es unsere "Alten" auch nicht machen können.
Alle Spiele wurden gewonnen!!!
Mit 6:0 Punkte gewinnt man nicht alle Tage...... so verbleiben wir auch nach dem dritten Spieltag an der Tabellenspitze. Die Hälfte der Punktspiele sind nun rum und besser hätte es für uns nicht laufen können.
Vielen Dank auch an die Unterstützung unser zahlreichen Fans. Wir haben uns darüber sehr gefreut.


 

Für das leibliche Wohl und erfolgreiche coaching waren Ulrike Kalina und Kathrin Manthe zuständig.
  
   
**********************************************************
Zweiter Sieg beim ersten Heimspiel - 5 : 1 gegen TC Schönkirchen




Das zweite Punktspiel war unser erstes Heimspiel. Unsere Gegner kamen vom TC Schönkirchen. Es spielten Ulrike Kalina, Sarah Kühn, Sandra Mellies, Sarah Fick und Nathalie Hennings. Am Ende ließ sich auch endlich die Sonne blicken und strahlte über unseren 5:1 Sieg. Vielen Dank auch an die zahlreichen Fans für die tolle Unterstützung.


**********************************************************


Gelungener Saisonstart - 4:2 gegen ATSV Stockelsdorf gewonnen



Das erste Punktspiel der Sommersaison 2019 bestritten die Damen 30 beim ATSV Stockelsdorf. Bei strahlendem Sonnenschein wurde jeder Punkt heiß umkämpft. Es spielten Kathrin Manthe, Sandra Mellies, Nathalie Hennings, Ulrike Kalina und Sarah Fick. Am Ende hatten die Damen vom TSV Ratekau, mit 4 : 2 Spielen den Sieg errungen.

 

 


Previous page: Links
Nächste Seite: Tischtennis