Diese Seite drucken

Saison 2010/2011

Hallenkreismeister 2010/2011!!!!!

 

D-Mädchen gewinnen verdient die Meisterschaft!!

Es ist geschafft!

Nach dem 2.Platz im letzten Jahr haben die D- Mädchen endlich den Titel geholt!!

Nach der Vorrunde wo gegen Fehmarn , Neustadt 2 und Oldenburg 2 gewonnen wurde sind wir im

Halbfinale (gegen Oldenburg 1) erst über das Elfmeterschießen ins Endspiel gekommen!!!

Da wurde Hansühn mit 1:0 verdient besiegt!!!

Für viele waren wir der Favorit aber jedes Spiel muss erst einmal gewonnen werden!!!!

Mit dabei waren:Ann-Kristin, Jana , Amelie , Franzi , Toni , Anna , Jule , Ina , Kyra und Jenny (Krümel).

Meisterschützen waren :Amelie 7 , Franzi 3 , Jana 2 , Anna 1, Krümel 1 , Jule 1 und Toni 1 Tor.

Glückwunsch das habt ihr Super hinbekommen!!!!!!

Danke an alle die uns so toll unterstütz haben!

 

Turniersieg in Neustadt!

Erst am Samstag die Bescherung bei der Weihnachtsfeier dann am Sonntag in Neustadt!!

Zur Bescherung gab es ein Aufwärmpulli! Danke Monika für das besorgen der Pullis und der Organisation !!!

Danke an alle Muttis für das tolle Buffet!!!! Ohne Euch geht so etwas nicht!!!

Am Sonntag dann die zweite Bescherung!!!

Wieder ein Turniersieg, auf dem Konto 17 Tore in fünf Spielen!!!

Alle Gewonnen, was will ein Trainer mehr!!?

Die Mädchen haben sich so schon einmal ein Geschenk zum Fest gemacht! Mit dabei waren: Amelie, Ann – Kristin , Anna, Jana, Toni, Franzi, Laura Mae, Kyra, Eileen und Krümel !

 

Ratekau – Oldenburg2 11:0

 

 

Nach einer langen Serie von Absagen der Spiele zeigten die Mädchen eine starke Leistung !!

Halbzeitstand 5:0. In der zweiten Hälfte hatte Krümel Ihren Einstand im Tor! Glückwunsch kein Tor kassiert!

Zugleich Schoß Ann – Kristin, die sonst das Tor hütet, 2 Tore !!

 

Das zeigt wie flexibel die Mädchen einsetzbar sind !!!

Tore:4 Amelie, 2 Ann – Kristin , 1 Jana , 1Franzi , 1Toni , 1 Cassandra und 1 Jule.

Krümels erstes Spiel im Tor.
Ann- Kristin schoß 2 Tore

 

D-Mädchen Siegen auf Fehmarn mit 7:1!

Die D-Mädchen ließen auch in diesem Spiel nach einer schnellen Führung nichts anbrennen! Halbzeitstand 6:0.In der zweiten Halbzeit taten die Mädels sich ein bisschen schwerer!

 

Pechvogel war in der zweiten Halbzeit Kyra, die einen Ball ins Gesicht

bekommen hat und schon nach wenigen Minuten den Platz wieder

verlassen musste!

 

Tore : 3 Amelie, 2 Franzi , 2 Jule .

Manschafsfoto D-Mädchen Saison 10/11

 


Previous page: D-Mädchen
Nächste Seite: Saison 2012/2013