Diese Seite drucken

Veranstaltungen

Einladung zum  Doppelkopfturnier des TSV




Nach dem großen Erfolg beim ersten Doppelkopfturnier des TSV Ratekau stand schon am selben Abend fest, diese Veranstaltung wird wiederholt. Wir laden alle Doppelkopfspieler zum zweiten Doppelkopfturnier am 24.11.2017 um 18.30 Uhr ins Vereinsheim des TSV Ratekau ein. In drei Runden, unterbrochen von einer Snackpause - schon im Meldegeld enthalten, wollen wir einen netten Doppelkopfabend verbringen.

 

Spaß und Kontaktpflege stehen im Vordergrund, gemischt mit kleinem Ehrgeiz, wer an dem Abend wohl das beste Kartenglück und Geschick im Spiel zeigt.
Die Teilnehmerzahl ist logischerweise begrenzt - Eure Anmeldung ist also verbindlich. Bei großem Andrang zählt der Eingang der Anmeldung und es gibt eine Warteliste. Also dann...auf zum Doppelkopf spielen. Das Meldegeld beträgt 10,00 Euro.

 

Anmeldungen unter Annette Persson und Kathrin Manthe

Wir freuen uns auf viele Anmeldungen aus möglichst vielen Abteilungen. Aber auch Freunde und Bekannte sind natürlich herzlich willkommen. Mitgliedschaft im TSV ist keine Voraussetzung zur Teilnahme.


Wir freuen uns auf einen netten Abend.

Netti und Kathrin

P.S. Falls jemand etwas für diese Turnier spenden möchte - vom Kugelschreiber bis zum Geldpreis - nehmen wir natürlich alles gerne
entgegen.




**************************************************************************

Kinderfasching 2018?

Wie immer der letzte Sonntag im Januar!!

Also am 28.1.2018

*******************************************************************************************

Helau und Alaaf beim Kinderfasching 2017

390 Besucher feierten ausgelassen in der Hannes-Zobel Halle Karneval.

Unser Kinderfasching war wieder ein voller Erfolg.  Alle Erwartungen wurden weit übertroffen – 390 große und kleine Besucher kamen, um  gemeinsam ein fröhliches Fest zu feiern.
Unzählige Prinzessinnen, Piraten, Bienen, Feen und Feuerwehrmänner tanzten und spielten ausgelassen in der bunt geschmückten Halle.


DJ Pirat Andreas Clasen lockte mit vielen Mitmachliedern die Kinder auf die Tanzfläche und kam mit seinen gebastelten Ballontieren gar nicht hinterher.

Der Tisch beim Kinderschminken vom Haus der Jugend war stets umlagert, unzählige Gesichter mussten noch schöner verziert werden. Die Hüpfburg war ständig belagert, ebenso wie die vielen Spielgeräte des Landessportverbandes.

Dazu gabe es leckere frische Waffeln von der Mutter-Kind-Turnen-Gruppe sowie Kaffee und Kuchen von den Tennisdamen.

Unsere Pressewartin Claudia Pooch schoß gemeinsam mit Tochter Lina viele super schöne Fotos in der Fotoecke. Und da Bilder mehr als Worte sagen...schauen Sie selbst


Weitere Fotos, auch zum downloaden finden Sie hier

Ein großes Dankeschön

an alle Helfer und Helferinnen, die mich so fleißig bei der Durchführung dieser Veranstaltung unterstützt haben. Viele kleine Spenden in Form von Bastelmaterial, Luftballons und Bonbons habe ich erhalten. Kaffee und Kuchenverkauf, Eintritt kassieren, Luftballons aufpusten, Tische und Bänke abholen, aufstellen usw.

In gerade mal 60 Minuten war die Halle fertig aufgebaut und bunt  geschmückt, knapp 30 Minuten haben wir beim Abbauen und Fegen gebraucht. Helfer aus dem ganzen Verein – Abteilungsleiter, Trainer/innen, Mitglieder aus  den unterschiedlichsten Sparten, Vorstandsmitglieder, Muttis, Vatis und Kinder haben gemeinsam mit angepackt – das war wirklich super  -dafür vielen Dank, ich freue mich über diese tolle vielseitige Unterstützung, ohne die diese Veranstaltung nicht stattfinden könnte.

Ein großes Dankeschön geht an unseren Vereinswirt Rainer Rehn und seiner Frau Angelika– sie haben die unzähligen Naschtüten und Bonbons für die Mädchen und Jungen spendiert.


Kathrin Manthe
(Jugendwartin des TSV Ratekau)

************************************************************************************************

Einladung zum Kinderfasching 2017 beim TSV Ratekau

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr lädt der TSV Ratekau alle Kinder und Eltern am Sonntag, dem 29. 01. 2017  von 14 bis 17 Uhr in der Hannes-Zobel-Halle zum zweiten großen Kinderfasching ein.

DJ Andreas Clasen sorgt mit seinem abwechslungsreichen Animationsprogramm für ausgelassene Stimmung. Es wird getanzt zu Mitmachliedern, das Sportmobil des Landessportverbandes kommt mit einer vielzahl von Sport- und Spielgeräten, eine große Hüpfburg, Kinderschminken, ein Fotostand und die Ballontiere sorgen dafür, dass keine Langeweile aufkommt.
Die Prinzessinnen, Piraten, Indianer und sonstige phantasievoll verkleideten Mädchen und Jungen fliegen mit dem Fliegerlied durch die Halle und zaubern mit der Polonäse Karnevalsstimmung in die Sporthalle am Westring.

Alle Faschingsliebhaber sind willkommen, eine Mitgliedschaft im TSV ist nicht notwendig. Während sich die Kleinsten auf der Tanzfläche verausgaben, können die Eltern und Großeltern das närrische Treiben bei Kaffee und Kuchen genießen.


Parkplätze stehen sowohl an der Hannes-Zobel-Halle, als auch an der Cesar-Klein-Schule ausreichend zur Verfügung. Einlass ist ab 13.45 Uhr, der Eintritt kostet 2,50 Euro pro Person. Es gibt keinen Vorverkauf.

************************************************************************************************

 

Großer Erfolg für den Kinderfasching 2016 beim TSV Ratekau

320 Besucher feierten fröhlich in der Hannes-Zobel-Halle

Bilder sagen mehr als Worte…..Unser erster Kinderfasching war ein voller Erfolg. Alle Erwartungen wurden weit übertroffen – 320 große und kleine Besucher kamen, um  gemeinsam ein fröhliches Fest zu feiern. Damit hatten wir in den schönsten Träumen nicht gerechnet. Unzählige Prinzessinnen, Piraten, Drachen, Feen und Vampire tanzten und spielten ausgelassen in der bunt geschmückten Halle. DJ Pirat Andreas Clasen lockte mit vielen Mitmachliedern die Kinder auf die Tanzfläche und kam mit seinen gebastelten Ballontieren gar nicht hinterher.

Der Tisch beim Kinderschminken der freien Jugendarbeit Ratekau war stets umlagert, unzählige Gesichter und Arme mussten noch schöner verziert werden. Geduldig standen die Mädchen und Jungen auch bei den kleinen Spiel- und Bastelangeboten an. Abgerundet durch die Spielgeräte konnten sich die Kleinsten richtig austoben. Clown Gusti musste sich erst einmal mit Absperrband einen Raum schaffen, damit auch alle Kinder ihren Auftritt miterleben konnten…und wer hätte gedacht, dass Springen und Reiten auf einer Mülltonne so viel Spaß bringen kann.

Der Kaffee und Kuchenstand wurde förmlich überrannt, schon nach kurzer Zeit gab es keinen Kuchen mehr – hatten wir doch nicht mit diesem Andrang gerechnet.

Unser Fazit: Es war eine schöne Veranstaltung, die ab sofort jeden letzten Sonntag im Januar vom TSV Ratekau für alle Kinder, die sich gerne verkleiden, ausgerichtet wird….und es wird mit Sicherheit im nächsten Jahr mehr Kuchen geben.

Ein großes Dankeschön

an alle Helfer und Helferinnen, die mich so fleißig bei der Durchführung dieser Veranstaltung unterstützt haben. Viele kleine Spenden in Form von Bastelmaterial, Luftballons und Bonbons habe ich erhalten. Kaffee und Kuchenverkauf, Eintritt kassieren, Luftballons aufpusten, Tische und Bänke abholen, aufstellen usw.

In gerade mal 45 Minuten war die Halle fertig aufgebaut und bunt  geschmückt, knapp 30 Minuten haben wir beim Abbauen und Fegen gebraucht. Helfer aus dem ganzen Verein – Abteilungsleiter, Trainer/innen, Mitglieder aus  den unterschiedlichsten Sparten, Vorstandsmitglieder, Muttis, Vatis und Kinder haben gemeinsam mit angepackt – das war wirklich super  -dafür vielen Dank, ich freue mich über diese tolle vielseitige Unterstützung.

Ein großes Dankeschön geht an unseren Vereinswirt Rainer Rehn und seiner Frau Angelika– sie haben die unzähligen Naschtüten und Lollis für die Mädchen und Jungen spendiert.

Kathrin Manthe
(Jugendwartin des TSV Ratekau)

 

 

 

..         ..

 

 


Previous page: Mitgliederversammlung
Nächste Seite: Sportabzeichen