News

Endlich wieder Lehrgänge

Im 2. Halbjahr 2021 dürfen nun endlich wieder Lehrgänge des Shotokan-Karate-Verbands Deutschland e.V.  (SKVD) stattfinden – jeweils unter den gültigen Corona-Vorschriften, um niemanden zu gefährden.

Diese Lehrgänge sind immer eine tolle Gelegenheit, einmal von anderen Trainern und auch direkt von unserem Sensei Dieter Flindt trainiert zu werden und Karatekas aus anderen Dojos kennenzulernen.

Bei uns in Schleswig-Holstein fanden nun seit Juli bereits 3 Lehrgänge statt.

Den Auftakt machte der Kata-Lehrgang in Lübeck am 29.08.21. Vier unserer Karatekas trauten sich unter Hygiene-Konzept zum ersten Lehrgang nach 1 ½-jähriger Pause und hatten viel Spaß.

Am 18. September lud dann Sülfeld zum Lehrgang ein. Auch hier schnupperten vier Ratekauer, wie ein Lehrgang unter Corona-Bestimmungen abläuft. Wir können feststellen, 3G-Regel und Maskenpflicht - soweit beim Sport machbar – machen einen unbeschwerten und erfolgreichen Lehrgangsablauf möglich.

Am 23. Oktober fand dann – mittlerweile routiniert – wieder ein Lehrgang in Lübeck statt, selbstverständlich mit Ratekauer Beteiligung.

Die Erfahrungen aus den stattgefundenen Lehrgängen lassen uns KaRatekauer hoffen, dass wir nun auch hier wieder zu alter Normalität zurückkehren.

Denn....

Am 04.12.2021 ist geplant, dass wir in Ratekau zu einem Kinder-Lehrgang und sogar zu einem Kata-Turnier einladen.

Wir freuen uns sehr darauf und drücken die Daumen, dass alles wie geplant stattfinden kann.

Endlich wieder Lehrgänge

Strandtraining 2021 in Travemünde

An so einem sonnigen Herbsttag erinnern wir uns doch gerne zurück an den Sommer, daher ein kleiner Rückblick auf unser Strandtraining im August.

Anfang August lud Jettes Vater Teja Kanthak die Karatekas zu einem Saisonauftakt-Training zu sich an den Strand nach Travemünde ein.

Bei herrlichstem sommerlichen Wetter kamen wir am 13.08. in Travemünde am Strand zusammen und fanden einen für uns reservierten Strandabschnitt vor, wo schon Strandkörbe und Liegen für das anschließende Picknick bereitstanden.

Aber erst wurde trainiert: Aufwärmen – Katas – Kumite

Die 15-köpfige Truppe, die auch an diesem ungewöhnlichen Ort das Training ernst nahm, zog die Aufmerksamkeit der anderen Strandbesucher an und der ein oder andere Spaziergänger blieb interessiert stehen.

Auch unsere beiden Nachwuchs-Trainer Nikola und Jannis durften einen kurzen Part des Trainings übernehmen.

Nach dem Training lockte die Ostsee, um sich bei den sommerlichen Temperaturen abzukühlen.

Und dann wurde es gemütlich. Das Picknick wurde ausgepackt und als Buffet zusammengestellt. Teja lud noch zusätzlich auf ein Getränk und ein Eis ein.

Wir alle haben den lauen Sommerabend am Strand sehr genossen, vor allem die Gemeinschaft mit netten Gesprächen auch außerhalb des Trainingsbetriebs.

Vielen Dank Teja, für die Einladung und die tolle Vorbereitung.

Wir kommen im nächsten Jahr sehr gerne wieder.

Strandtraining 2021 in Travemünde

Endlich wieder Karate-Training - per Zoom!

 

Seit im Herbst 2020 die Sportstätten coronabedingt geschlossen wurden und Vereinssport untersagt wurde, mussten auch die KaRatekauer auf ihr Training verzichten.

Nun geht es endlich wieder los - online per Zoom!

Zweimal pro Woche, meist montags und mittwochs um 18:00 Uhr, lädt unser Trainer Felix zum Training ein.

Dann wird der Wohnzimmertisch zur Seite geschoben, um Platz für das Training zu Hause zu schaffen.

Eine Stunde lang treibt Felix die KaRatekauer dann wieder an, ruft Bekanntes in Erinnerung, vermittelt über den Fernseher alte und neue Techniken und korrigiert auch aus der Ferne, wenn er falsche Haltungen sieht.

Die Möglichkeit wieder - fast - gemeinsam Karate auszuüben, ist ein echtes Highlight und bis zu dem Zeitpunkt, wo man sich wieder gemeinsam in der Sporthalle treffen darf, eine tolle Alternative.

Vielen Dank, Felix!

 

 

Endlich wieder Karate-Training - per Zoom!

Die KaRatekauer sagen Danke für die neuen Jacken

 

Was lange währt, wird endlich gut – sehr gut sogar!

Dank der großzügigen Spende von Teja Kanthak und seiner Firma BAK & Kanthak GmbH & Co. KG zum Neujahrsempfang konnten die KaRatekauer nun die seit langem gewünschten neuen Trainingsjacken in Empfang nehmen – selbstverständlich in der Vereinsfarbe „rot“.

Moderne Softshelljacken ersetzen nun die in die Jahre gekommenen Fleecejacken.

Alle KaRatekauer freuen sich über die neuen Jacken und sagen nochmal „Herzlichen Dank“ für die Spende.

Nun freuen wir uns darauf, bald wieder zu Lehrgängen und Wettkämpfen gehen zu können, um für alle erkennbar einheitlich als Ratekauer Dojo aufzutreten.

Die KaRatekauer sagen Danke für die neuen Jacken

Premiere für GER-NAM Zoom Exchange Class

Die Idee dazu hatte Andre Oberholster ( 3.Dan ) aus Namibia und kontaktete unseren Felix Diefenbacher ( 3. Dan ), den er bereits von der WM in Namibia kannte.

In Vorbereitung auf die nächste WM in Deutschland hatte er die Idee, schon Freunde zu suchen, die man dann nächstes Jahr bereits kennt.

Die WM sollte ursprünglich am Wochenende 17./18.10.2020 in Lübeck stattfinden und wurde nun Corona-bedingt auf nächstes Jahr geschoben.

Begeistert von der Idee haben die beiden dann ein Konzept entwickelt, ein gemeinsames Training via Live-Schalte durchzuführen.

40 Minuten wurden von Andre übernommen und nach einer kurzen Pause übernahm Felix dann nochmal 40 Minuten.

Die Technik wurde in der Zobelhalle aufgebaut und am Samstag 3.10. um 11.00 Uhr begann pünktlich die Übertragung.

Technisch bestimmt noch zu verfeinern, aber für alle spannend, dabei zu sein.

Vom Kordelträger bis zum Schwarzgurt ( ok, mehrheitlich ) war alles vertreten.

Andre berichtete, dass er auch den Freunden aus Irland und Schottland von der Aktion erzählt hat und diese auch den Kurs verfolgten.

In Deutschland: Nicht nur KaRatekauer waren anwesend. Wir hatten auch Gäste von umliegenden Dojo’s , die Felix‘ Einladung freudig gefolgt sind.

Obwohl der Unterricht in Englisch abgehalten wurde, haben auch die Jüngsten aufmerksam mitgemacht: cool!

Training vom Rechner/Bildschirm.

Leider sahen wir nicht die Teilnehmer aus Namibia. Das sollte beim nächsten Mal anders sein, denn wir sind ja neugierig, wie deren Leistungsniveau ist.

Man kann nie früh genug seine Gegner studieren ;-).

Es war eine tolle Aktion, und wir schauen, ob es den beiden nochmals gelingt, so eine Aktion zu planen.

Und für alle, die jetzt neugierig geworden sind oder das Training noch einmal mitmachen möchten, findet Ihr hier das Video dazu:

GER-NAM Zoom Exchange Class 03.10.2020

 

Premiere für GER-NAM Zoom Exchange Class
Endlich wieder Lehrgänge
Karate
Endlich wieder Lehrgänge

Im 2. Halbjahr 2021 dürfen nun endlich wieder Lehrgänge des Shotokan-Karate-Verbands

Strandtraining 2021 in Travemünde
Karate
Strandtraining 2021 in Travemünde

An so einem sonnigen Herbsttag erinnern wir uns doch gerne zurück an den Sommer, daher ein

Aktuell sind keine Termine vorhanden.