Cross-Kreismeisterschaften in Ratekau

Trotz widrigem Wetter ein voller Erfolg

Cross-Kreismeisterschaften in Ratekau

Knapp 90 TeilnehmerInnen hatten sich am Samstag, dem 14.11.15, im Wald am Kuhlensee eingefunden, um an den diesjährigen Kreis-Crossmeisterschaften teilzunehmen. Die Athleten liefen eine anspruchsvolle Strecke angefangen bei 900 m für die Kleinsten ab 8 Jahren bis hin zu 5,4 km für den ältesten Teilnehmer, einen 75 jährigen Bosauer.

Die Leichtathletiksparte des TSV Ratekau war Ausrichter dieser Meisterschaften und freute sich natürlich über die Teilnahme vieler Kinder aus den eigenen Reihen. U.a. waren noch Athleten aus Eutin, Heiligenhafen Lensahn und Fehmarn dabei.

Besonders erfolgreich war Jonas Langner, der bei den 9 jährigen Jungs Kreismeister wurde; Jonas Böcker wurde hier Dritter.

Bei den 8-jährigen Jungs holte sich Magnus Kallien den Vizemeistertitel und gewann zusammen mit Jonas und Jonas in der Mannschaft der unter 10 jährigen ebenfalls den Titel. Die anderen Jungs vom TSV Ratekau in diesen beiden Altersklassen haben sich ebenfalls super geschlagen: Ben Witzke, Felix Dziewas, Robert Rießen und Marlon Kienzle.

Vizekreismeister bei den 11 Jährigen wurde Maks Rießen.

Maks (18) beim Start - er wird Vizekreismeister auf 1,4 km
Maks (18) beim Start - er wird Vizekreismeister auf 1,4 km

Bei den Mädchen holten sich Carla Wasner, Lenya Kiehn, Anna-Lena Nocke und Leonie Werse (alle 8 Jahre) die Plätze 5 bis 8, Jolina Tessin und Lucy Oldenburg (beide 9 Jahre) holten sich den 2. und 3. Platz. Zusammen waren sie in der Mannschaftswertung auf Platz 2 und 3.

Carla, Lucy (85) und Anna-Lena Nocke beim Start über 900 m Cross
Carla, Lucy (85) und Anna-Lena Nocke beim Start über 900 m Cross

Wer bei den Leichtathleten des TSV Ratekau noch mitmachen möchte, kommt einfach mal mittwochs um 17 Uhr in die Hannes-Zobel-Halle in Ratekau vorbei. Nähere Informationen findet ihr auf der Homepage unter www.tsv-ratekau.de.

Zurück

Kreismeistertitel bei den EinzelKM in Neustadt – trotz Kälte!
Leichtathletik
Kreismeistertitel bei den EinzelKM in Neustadt – trotz Kälte!

Am 4. Mai dieses Jahres war es noch bitterkalt … auch wenn sich heute keiner mehr erinnern

Hallenwettkampf der Jüngsten
Leichtathletik
Hallenwettkampf der Jüngsten

Mit vollem Einsatz und viel Spaß gingen die jüngsten Leichtathleten in der Timmendorfer

Aktuell sind keine Termine vorhanden.